Olbernhau, 03.08.2019, von Sören Krauß

150 Jahre Feuerwehr Olbernhau

THW Freiberg präsentiert sich mit neuem GKW

Der neue GKW des OV Freiberg beim Feuerwehrjubiläum in Olbernhau.

Am 03.08.2019 feierte die Feuerwehr Olbernhau ihr 150-jähriges Bestehen. Zwischen 10 und 17 Uhr präsentierten sich die verschiedenen Blaulichtorganisationen des Landkreises auf dem Platz vor dem Gerätehaus der Olbernhauer Feuerwehr.

Neben Feuerwehren aus z.B. Lengefeld und Zöblitz war auch das Freiberger THW zugegen. Im Rahmen der Veranstaltung präsentierten die Kameraden der 1. Bergungsgruppe den brandneuen GKW des Ortsverbandes.  Das Fahrzeug war erst im März in den Ortsverband gekommen und ist somit der neueste GKW in den Beständen des Landesverbandes Sachsen/Thüringen. Den interessierten Bürgern konnte an dem Fahrzeug die Ausrüstung und die Fähigkeiten der Bergungsgruppe näher gebracht werden. Gezeigt wurden unter anderem die Hebekissen, die von den Besuchern selbständig mit Luft befüllt werden konnten.

Wer sich am THW satt gesehen hatte, konnte sich noch die Fahrzeuge der Olbernhauer Feuerwehr und des SEG Einsatzzuges des DRK anschauen. Auch eine Präsentation der Polizei durfte im Rahmen der Blaulichtveranstaltung natürlich nicht fehlen. Den Höhepunkt des Tages bildete die Schau historischer Feuerwehrfahrzeuge, die den Besuchern einen Einblick in die 150-jährige Entwicklung des Feuerwehr­wesens in Olbernhau ermöglichte.


  • Der neue GKW des OV Freiberg beim Feuerwehrjubiläum in Olbernhau.

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: