Freiberg, 16.07.2019, von Sören Krauß

Pressespiegel Juli 2019

Medien berichten vielfältig über das Freiberger THW.

In den letzten Wochen gab es viel zu tun für die ehrenamtlichen Helfer des Ortsverbandes. Zuerst haben die Kameraden am 16.06.2019 ihre alten LKWs offiziell verabschiedet, danach gab es am 04.07.2019 einen Einsatz zur Vermisstensuche in Brand-Erbisdorf. Beides ist von der örtlichen Presse und Medienwelt nicht unbeobachtet geblieben.

Als erstes berichtete die Zeitung „Blick“ online (09.07.2019) LINK (Bild: Zeitung Blick Bild Online) über unsere Verabschiedung der alten und Begrüßung der neuen LKWs. Am 10.07.2019 konnte der Artikel dann in gedruckter Form auch von ca. 700.000 Lesern in Augenschein genommen werden (Bilder: Zeitung „Blick“ Bild 1+2).

Als nächstes rutschte der Einsatz vom 04.07.2019 in den Brennpunkt der Medien. Die Zeitung „TAG24“ berichtet noch während der Einsatz lief über uns LINK (Bild: Zeitung TAG24 Einsatz). Auch die örtliche Redaktion der „Freie Presse“ war schnell vor Ort LINK (Bild: Zeitung Freie Presse Einsatz)

Darüber hinaus wurden wir auch in der aktuellen Ausgabe der „Fahrzeug News“ LINK erwähnt. Dort wurde in einem Artikel der Austausch der LKW Kipper der Fachgruppen Räumen thematisiert. Da wir erst vor kurzen einen fabrikneuen LKW der Firma MAN übernehmen konnten, durften wir natürlich in dem Artikel der „Fahrzeug News“ als Ortsverband nicht fehlen (Bild: Zeitung Fahrzeug News Bild 1,2,3).


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: