Sauerstofflanze

Eine Sauerstofflanze (auch thermische Lanze genannt) ist ein technisches Verfahren, in dem gasförmiger Sauerstoff mit hohem Druck auf einen Brennstoff trifft und mit diesem dort reagiert, wobei je nach Brennstoff sehr hohe Temperaturen entstehen. Technische Konstruktionen mit einer Sauerstofflanze finden für verschiedene Zwecke Anwendung.

Neben dem Verfahren bezeichnet der Begriff auch oft direkt diesen Typ von Schneidbrenner, das heißt eines der technischen Geräte, in der das Verfahren der Sauerstofflanze, auch Sauerstoffkernlanze genannt, Anwendung findet. Hier ist auch die Bezeichnung Thermolanze gebräuchlich.

Demonstation der Sauerstofflanze bei einer Veranstaltung.

Die Brennerkonstruktion einer Sauerstofflanze besteht aus einem langen, mit Stahldrähten gefüllten (=> große Oberfläche) Hohlstab, der von gasförmigem Sauerstoff mit hohem Druck und hoher Geschwindigkeit durchflossen wird. Nach der Entzündung am Rohraustritt beginnt das Rohrmaterial unter dem Sauerstoff mit einer stark exothermen Reaktion bei Temperaturen zwischen 2.500°C und 3.000°C zu verbrennen.

Sauerstofflanze beim Einstich in eine Ziegelmauer.
Der auf 8 Bar eingestellte und eingefrorene Druckminderer am Sauerstoffpacket.

Die entstehende Feuerlanze wird auf das zu trennende oder zu durchbohrende Material aufgesetzt und ständig nachgeführt. Die Temperaturen reichen aus, auch Stoffe mit sehr hohem Schmelzpunkt zum Schmelzen zu bringen. Die Sauerstofflanze wird verwendet für das Durchtrennen von Stahl, Beton (Kies, Sand und Zement), Stahlbeton und Ausmauerungen. Sauerstofflanzen werden im Katastrophenschutz, aber auch in Eisen- und Stahlwerken eingesetzt (Probeentnahme, Anstich Hochofen). Durch die extrem heiße Verbrennung des Eisenrohrs (bzw. eines Eisenstückes im Rohr) unter Sauerstoff sowie dem Strömungsdruck von Flamme und Verbrennungsgas entsteht ein Schneidbrennereffekt, geschmolzenes Material und Verbrennungsgase werden durch die Gasströmung aus der Brennstelle entfernt. Da sich das Rohr am Brennschneid-Gerät durch den Einsatz verzehrt, muss es periodisch ersetzt werden.

Entzünden der Sauerstoflanze mit einem Brennschneidgerät.
Abgasentwicklung einer Sauerstofflanze.
Helfer in Kompletter Schutzausrüstung.
die Sauerstofflanze wird immer von Zwei Helfern geführt.